Berlinaleblog

68. Berlinale, 15.-25. Februar 2018

Himmelsskibet – Retrospektive

In der Retrospektive läuft Himmelskibet, ein dänischer Stummfilm von 1918, in dem eine Expedition zum Mars stattfindet. Leider steht der Name des Musikers nicht im Programm (und leider gibt es keinen PDF-Link, der die Berlinale überdauert). Die Musikbegleitung war großartig, mit Klavier, Akkordeon, Fingerklavier, Gläsern, Geräuschen.

Die Raumfahrer tragen zweireihige Lederanzüge, die Marsmenschen weiße Wallegewänder. Sie haben Waffen und Kriege längst überwunden und essen nur Obst. Die Erdlinge führen sich mit äußerst schlechten Manieren ein, indem der Kapitän zu Demonstrationszwecken erstmal einen fetten Vogel vom Himmel schießt und einBesatzungsmitglied in die zusammenlaufenden Marsianer eine Granate wirft…

Kommentare sind geschlossen.