Berlinaleblog

68. Berlinale, 15.-25. Februar 2018

25. Februar 2018
von micha
Keine Kommentare

Kaotični život Nade Kadić – Das chaotische Leben von Nada Kadić

Kaotični život Nade Kadić von Marta Hernaiz erzählt die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Nada, die mit den Widrigkeiten ihres Alltags kämpft: Tochter Hava wird mit einer Form von Autismus diagnostiziert, die Öffnungszeiten der Kita und Nadas Arbeitszeiten sind vollkommen inkompatibel, als … Weiterlesen

22. Februar 2018
von micha
Keine Kommentare

High Fantasy

Vier junge Menschen machen einen Campingausflug, drei Frauen, ein Mann, drei schwarz, eine weiß. Ziel des Ausflugs ist eine Farm, das heißt, das riesige Land drum herum, das Lexis Familie gehört. Aber wem gehört das Land, wem sollte es gehören? … Weiterlesen

21. Februar 2018
von maxuta
1 Kommentar

Al Gami’ya – ein feministischer Blick in eine patriarchale Gesellschaft

  Der Regisseurin Reem Saleh ist ein anrührender Einblick in fremde Frauen-Leben in einem patriarchalen Kontext gelungen und die Dokumentation von Lebenswegen ohne einen regelnden Staat. Sie kommentiert durch ihren feministischen Blick, ihre Parteilichkeit, ihr Mitgefühl. Im lauten, dreckigen, verfallenen … Weiterlesen