Berlinaleblog

69. Berlinale, 7.-17. Februar 2019

13. Februar 2019
von micha
Kommentare deaktiviert für Unisatire – Weitermachen Sanssouci

Unisatire – Weitermachen Sanssouci

Weitermachen Sanssouci von Max Linz – alles, was in der Programmbeschreibung steht, stimmt, und es wirkt absurd und satirisch: befristete Verträge für Nachwuchswissenschaftler*innen, Drittmittelabhängigkeit inklusive fragwürdiger Evaluierungsverfahren, zynische Professor*innen, sinnfreie Powerpointpräsentationen, holperig vorgetragene Referate mit „genau“ als völlig überflüssigem Füllword, … Weiterlesen

12. Februar 2019
von micha
Kommentare deaktiviert für Flatland

Flatland

Und noch eine besondere Polizistin: Beauty Cuba in Flatland trägt knallige Nicki-Jogging-Anzüge mit Strass-Applikationen und kann gut schießen. Sie wartet darauf, dass Billy, der nach fünfzehn Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird, sich bei ihr meldet. Plötzlich erfährt sie, dass … Weiterlesen

12. Februar 2019
von micha
Kommentare deaktiviert für The Miracle of the Sargasso Sea

The Miracle of the Sargasso Sea

Besondere Polizistinnen kann es im Kino gar nicht genug geben. Ein spezielles Exemplar ist Elisabeth in The Miracle of the Sargasso Sea von Syllas Tzoumerkas. Sie wird durch fiese Intrigen ihres Chefs aus der Antiterroreinheit abgezogen und als Polizeichefin in die … Weiterlesen

12. Februar 2019
von micha
Kommentare deaktiviert für Verspäteter Berlinalestart mit Goldie

Verspäteter Berlinalestart mit Goldie

Es gibt Leute, die ziehen nicht einfach irgendwas an, sondern schaffen durch ihre Kleidung eine blendende Präsenz. So wie die Frau heute in der U-Bahn, die in ihren pinkgefärbten Haaren eine große Glitzerrose, dazu pinke Ohrpuschel, einen Vintage-Mantel mit falschem … Weiterlesen

10. Februar 2019
von ulla
Kommentare deaktiviert für Erste!

Erste!

Es wird zwar (nach dem dissbedingten Totalausfall im letzten Jahr) bei mir wieder eine Schmalspur-Berlinale – aber immerhin bin ich die Erste, die in diesem Jahr hier eine Spur hinterlässt. Zunächst mal der Film von gestern, Forum expanded: Rasendes Grün … Weiterlesen

25. Februar 2018
von micha
Kommentare deaktiviert für Kaotični život Nade Kadić – Das chaotische Leben von Nada Kadić

Kaotični život Nade Kadić – Das chaotische Leben von Nada Kadić

Kaotični život Nade Kadić von Marta Hernaiz erzählt die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Nada, die mit den Widrigkeiten ihres Alltags kämpft: Tochter Hava wird mit einer Form von Autismus diagnostiziert, die Öffnungszeiten der Kita und Nadas Arbeitszeiten sind vollkommen inkompatibel, als … Weiterlesen

24. Februar 2018
von micha
Kommentare deaktiviert für Ága – Yakutien im Schnee

Ága – Yakutien im Schnee

Die erste Einstellung in Ága von Milko Lazarov bekommt im Haus der Berliner Festspiele spontanen Szenenapplaus, so schön ist sie: eine alte Frau in bunter Tracht mit knallrotem Lippenstift spielt minutenlang auf einer Maultrommel. Sie erzeugt die wundersamsten und unterschiedlichsten … Weiterlesen

23. Februar 2018
von micha
Kommentare deaktiviert für Sekala Niskala – The Seen and Unseen

Sekala Niskala – The Seen and Unseen

Sekala Niskala, das Sichtbare und das Unsichtbare macht Kamila Andini im Kino sichtbar. Tantra und Tantri sind Zwillinge, und wenn ein Zwillingspaar aus einem Jungen und einem Mädchen besteht, steht das in Indonesien für Harmonie und eine besondere Verbundenheit. Sie braten … Weiterlesen